Nachhaltigkeit heißt Wandel - Interview mit Dr. Martin Lichtl | Magazin

07.05.2013, 13:00

Nachhaltigkeit heißt Wandel - Interview mit Dr. Martin Lichtl

Seit vielen Jahren beobachtet Dr. Martin Lichtl, dass Verbraucher sich zwar zunehmend nachhaltige Produkte wünschen, diese aber nicht im gleichen Maße konsumieren. Eine Ursache für diese Diskrepanz sieht der Gründer der Agentur Lichtl Ethics & Brands in einer unzureichenden Kommunikation. Dennoch glaubt er, dass gerade Biokunststoffe ein hohes Potenzial haben, vom Verbraucher akzeptiert zu werden - vorausgesetzt, das Design der Produkte gibt neue Impulse.

Kurzprofil Dr. Lichtl

Einreichung zum Award 2018.

Jetzt anmelden

Partner