Green Concept Award

Nominierte Konzepte

Transfairbag

Plastikfreie Versandverpackungen
Stimme abgeben

Die Transsfairbag ist eine plastikfreie Alternative zur Luftpolsterversandtasche, die ideal recycelt werden kann. Sie besteht vollständig aus recycelten Papierfasern, welche aus Altpapier gewonnen werden. Die Polsterung wird nicht einfach durch eine Papierschicht erreicht (das wäre viel zu schwer), sondern durch ein entwickeltes und patentiertes Material aus extrudierter recycelter Papiermaische. Das Material ist so leicht, flexibel und elastisch, dass kein Unterschied zur Luftpolsterversandtasche zu erahnen ist. Die Papierressourcen bleiben dafür im Kreislauf.


Firma/Institution
Transfairbag
Transfairbag ist ein Start-up aus Darmsatdt, das sich als Ziel gesetzt hat, Versandmaterialien aus Sicht des Entsorgungsweges und der Recyclingfähigkeit neu zu entwickeln. Das erste Produkt ist die gleichnamige gepolsterte Versandtasche Transfairbag: Eine plastikfreie Alternative zur Luftpolsterversandtasche, die ungetrennt recycelt werden kann.
Land
Deutschland
Website
Transfairbag
Designer(s)
Bennet Siller & Yannick Zinner
Die beiden Umweltingenieure entwickelten im Januar 2021 die Transfairbag und starteten das gleichnamige Gründungsvorhaben. Der Designprozess verfolgte das Ziel, eine von außen identische Alternative zur Luftpolsterversandtasche zu schaffen, um der Zielgruppe den Umstieg so leicht wie nur möglich zu machen.
Vorheriges Konzept Alle Konzepte Nächstes Konzept